Zum Hauptinhalt springen

Die Zukunft, für die wir kämpfen: Sozial. Gerecht. Für Augsburg!

Am 15. März 2020 können Sie darüber entscheiden, wie sich unsere Stadt entwickelt. Derzeit regiert in Augsburg eine „ganz große Koalition“ aus CSU, SPD und GRÜNEN. Diese Regierung ist nicht in der Lage, die Probleme unserer Stadt zu lösen. Im Gegenteil: Die Mieten sind in den letzten Jahren massiv gestiegen. Es fehlen 20.000 bezahlbare Wohnungen. Der Nahverkehr wird immer teurer. Kulturelle Teilhabe der Menschen scheitert am Geldbeutel. Linke Kommunalpolitik heißt, für die sozialen Interessen aller Menschen, für nachhaltige Entwicklung und demokratische Teilhabe einzutreten!

Stört es Sie, dass in Augsburg Millionen für Prestigeprojekte ausgegeben werden, für Bildung und Soziales aber kein Geld da ist? Finden Sie es unfair, dass Menschen arbeiten und trotzdem arm sind? Helfen Sie uns, dies gemeinsam zu ändern. Sozial. Gerecht. Für Augsburg! 

Erfahren Sie hier, wofür wir antreten! –  Sie wollen wisse, wer für uns am 15. März antritt? Hier finden Sie unsere Liste. Treffen Sie uns bei einem persönlichen Gespräch, bei einer unserer Veranstaltungen oder am Infostand