Zum Hauptinhalt springen

Tim Lubecki

Mobil-Flat – Das soll die Zukunft des Nahverkehrs sein?

Zumindest die Werbung für die Mobil-Flat ist gelungen.

Der Nahverkehr in Augsburg ist um Längen besser als in München. Dennoch erstickt Augsburg zunehmend im Autoverkehr. Bus und Tram sind viel zu teuer, Fahrradfahren oftmals lebensgefährlich. Gelingt mit der Mobil-Flat jetzt die Wende? Weiterlesen


Verdacht auf Volksverhetzung - Ermittlungen gegen OB-Kandidaten der AfD 

Wie der Merkur berichtet, hat der AfD Abgeordnete Bayerbach seinen ehemaligen Mitarbeiter Andreas Jurca wegen Volksverhetzung angezeigt. Jurca ist OB-Kandidat seiner Partei in Augsburg. Dazu erklärt Bezirksrat Frederik Hintermayr, OB-Kandidat der LINKEN: „Spätestens jetzt ist eine Grenze überschritten! Die Verharmlosung der AfD als konservativ... Weiterlesen


Stolpersteine - LINKE übernimmt Patenschaft

Diese Woche wurden neue Stolpersteine von Gunter Demnig in Augsburg verlegt.  Wir haben dabei als Kreisverband die Patenschaft für Maria Pfaffenzeller übernommen. Außerdem hat Bezirksrat und OB-Kandidat Frederik Hintermayr die Patenschaft für Johann Holzheu übernommen.  Hier die Biographien:  Maria Pfaffenzeller, Reischlestraße 31-33 Maria ist... Weiterlesen


Bundesregierung bestätigt: Rechtsextrem beeinflusste Bürgerwehr „streift“ durch Augsburg

Auf Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag bestätigt die Bundesregierung nun, dass es in Augsburg „Streifzüge“ einer rechtsextremen Bürgerwehr gab. Die Bundesregierung sieht bei selbst ernannten Bürgerwehren Ansätze für rechtsterroristische Potenziale. Der Übergang von der Bürgerwehr „hin zu einem gewalttätigen Handeln“ sei fließend,... Weiterlesen


LINKE sammelt Unterschriften für Volksbegehren #6JahreMietenStopp und errichtet Zeltcamp auf dem Moritzplatz 

Am Freitag machte DIE LINKE auf den Mangel an bezahlbaren Wohnraum aufmerksam und sammelte Unterschriften für das Volksbegehren "6 Jahre MIetenstopp“. Oberbürgermeisterkandidat Frederik Hintermayr erklärt die Aktion: „In Augsburg fehlen mindestens 20 000 bezahlbare Wohnungen. Hier muss die Stadt tätig werden! Sie muss bezahlbaren Wohnraum erwerben,... Weiterlesen


Abrechnungsbetrug in der Pflege - Pflegebedürftige Augsburger schützen

Angesicht der aktuellen Ermittlungen gegen Pflegedienste, die auch in Augsburg stattfinden, fordert Frederik Hintermayr, gelernter Gesundheits- und Krankenpfleger sowie OB-Kandidat der Augsburger LINKEN, schonungslose Aufklärung und wirksame Kontrollen für Pflegedienste in Augsburg. Er erklärt:  „Wir müssen sicherstellen, dass... Weiterlesen


Parkplatzsituation am Zoo

Augsburg, 23.10.2019. Im heutigen Stadtrat wird im TOP 23 darüber diskutiert werden, wie die „Parkplatzproblematik“ am Zoo gelöst werden soll. Dazu LINKE Spitzenkandidatin Christine Wilholm: „An 25 Tagen im Jahr ist der Zooparkplatz überfüllt und viele Zoobesucher*innen weichen dann auf die Parkplätze auf den Straßen im Spickel aus. Dies führt zu... Weiterlesen


Tim Lubecki

SPD will Parkhaus am Waldrand bauen

Über die Pläne der Augsburger SPD ein Parkhaus am Zoo zu errichten, kann man nur den Kopf schütteln. Und wählen die BewohnerInnen vom Spickel bei der Kommunalwahl zukünftig DIE LINKE? Weiterlesen


Volksbegehren sechs Jahre Mietenstopp startet

Der Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung ist in der bayerischen Verfassung festgeschrieben. Doch in Augsburg sind die Mieten auch für Menschen mit durchschnittlichem Einkommen längst nicht mehr bezahlbar. Was kann das Volksbegehren Mietenstopp daran ändern? Weiterlesen


Tim Lubecki

Türkische Militäroffensive in Nordsyrien sofort beenden

Die türkische Armee überfällt im Bündnis mit islamistischen Milizen die kurdischen Selbstverteidigungseinheiten in Syrien. Trump hat die KurdInnen verraten, die türkische Armee tötet sie. Deutschland liefert die Waffen. Nur massenhafter Protest wird die Bundesregierung zum Handeln zwingen. Weiterlesen