Zum Hauptinhalt springen

Augsburg muss sicherer Hafen werden!

Im heutigen Stadtrat leistet sich die Stadt Augsburg einen flüchtlings- und friedenspolitischen Offenbarungseid. Die Stadt Augsburg lehnt jede über die gesetzlichen Verpflichtungen hinausgehenden Aufnahmen von Flüchtlingen ab. Die Friedensstadt Augsburg will nach wie vor kein „Sicherer Hafen“ werden, in dem besonders schutzbedürftige Flüchtlinge... Weiterlesen


Susanne Ferschl: Bericht aus dem Bundestag

Die Corona Pandemie wirft nicht nur politische Fragen auf, sondern stellt die Politik vor neue Herausforderungen. Was genau steht im Sozialschutz Paket I und II? Welche Anträge wurden von der Fraktion DIE LINKE eingebracht? Außerdem wird sie über die Corona Gesetze berichten und diese einschätzen. Susanne Ferschl, MdB, lädt zum Bericht aus dem Bundestag ein. Am 19.05.2020 um 18 Uhr digital über Zoom. Weiterlesen


Basis votiert für Fraktion SPD / DIE LINKE

Am 15. März wurden Christine Wilholm und Frederik Hintermayr in den Augsburger Stadtrat gewählt. Nun sind einige Wochen vergangen. In den letzten Tagen und Wochen wurde viel diskutiert, wie eine erfolgreiche linke Stadtratsarbeit aussehen kann. Wir haben unsere Mitglieder per Brief und Mail zu zwei Basiskonferenzen geladen. Diese haben wir über... Weiterlesen


Themenseite Corona

Die Corona-Pandemie ist nicht nur eine medizinische Krise, sie bedroht nicht nur Gesundheit und Leben vieler Menschen, sondern sie stellt die ganze Gesellschaft vor eine dramatische Belastungsprobe. Die Maßnahmen zur Verlangsamung der Coronainfektionen sind mit massiven Einschränkungen der Grundrechte verbunden. Die Krise trifft die am härtesten,... Weiterlesen


Nazi-Propaganda während Corona-Krise in Augsburg aufgetaucht 

(C) SR

Der deutsche Inlandsgeheimdienst hat diese Woche erneut davor gewarnt, dass Rechtsextreme die Corona-Krise für ihre Zwecke missbrauchen. Auch in Augsburg ist nun solche Propaganda aufgetaucht. Dieses wurde in vielen Stadtteilen in Briefkästen verteilt und an Laternen geklebt. Dazu erklärt Frederik Hintermayr (DIE LINKE): „Hier geht es darum, das... Weiterlesen


Abbrucharbeiten auf dem dem Reese-Gelände Ost stoppen

Die begonnenen Abbrucharbeiten auf dem Reese-Gelände Ost müssen sofort gestoppt werden!", so unsere neu gewählte Stadträtin Christine Wilholm. Die Gebäude mit Kradhalle und Bombig, das Reese-Thester sowie dem früheren „Kantine“-Klub müssen stehen bleiben und weiter als Ort der Stadtteilkultur genutzt werden, als Bürger*innenhaus, für Vereine,... Weiterlesen


Versorgung mit Schutzausrüstung sicherstellen - vor Beschlagnahmung nicht zurückschrecken

Photo: Forouzani

Inmitten der Coronakrise explodieren die Preise für medizinische Schutzausrüstung. Schon jetzt gibt es in Kliniken, Pflegeheimen und Arztpraxen einen akuten Mangel. Die Augsburger LINKEN fordern nun entschlossene Methoden zur Lösung des Problems. „Die Preise für Masken sind um bis zu 3.000 Prozent gestiegen. Die Politik muss eingreifen, denn... Weiterlesen


Suchtkranke Menschen in Zeiten von Corona nicht vergessen

Photo by Ani Kolleshi

Angesichts der Corona-Krise weist Bezirksrat Frederik Hintermayr (DIE LINKE) auf die besondere Situation von suchtkranken Menschen hin. Für sie sei die aktuelle Situation dramatisch.  "Trotz Coronavirus müssen und werden sich suchtkranke Menschen mit illegalisierten Drogen versorgen. Diese Menschen müssen besonders geschützt werden, denn durch die... Weiterlesen


Zur Stichwahl in Augsburg

Zur Stichwahl um das OB-Amt der Stadt Augsburg erklärt Frederik Hintermayr, Kreissprecher und neugewählter Stadtrat der Augsburger LINKEN: „Es sagt viel über den Zustand der Augsburger Grünen aus, dass sie sich zu einer Wahl zwischen Dirk Wurm (SPD) und Eva Weber (CSU) nicht klar positionieren. Noch vor wenigen Jahren wäre das undenkbar... Weiterlesen


LINKE fürchtet mehr häusliche Gewalt gegen Frauen und Kinder während Corona-Pandemie

Christine Wilholm, neu gewählte Stadträtin der LINKEN, erklärt: "Zuhause bleiben – so lautet das Gebot der Stunde. Für viele Familien eine große Herausforderung, aber für von Gewalt betroffene Frauen und Kinder mehr als das. Opferverbände befürchten einen Anstieg der häuslichen Gewalt gegen Frauen und Kinder und warnen: Die ohnehin... Weiterlesen