Zum Hauptinhalt springen

Andreas Mayer

Mayer: Zeit für eine Wende auf dem Wohnungsmarkt

Seit Jahren explodieren die Mietpreise in Ballungsräumen und nach wie vor ist keine Entspannung auf dem Wohnungsmarkt zu erkennen. Der größte Teil des Einkommens muss derzeit für das Grundrecht Wohnen aufgebracht werden und besonders Rentnerinnen und Rentner, sowie Studierende oder Geringverdiener stehen dadurch vor immer unlösbareren Aufgaben.  A... Weiterlesen


Bezirsrat Frederik Hintermayr

Was macht eigentlich der Bezirkstag, Frederik?

Was macht eigentlich ein Bezirksrat? Ein Interview mit dem LINKEN Spitzenkandidaten zur Bezirkstagswahl Frederik Hintermayr: Was nun: Bezirksrat oder Bezirkstag? Beides. Die Bezirksrät*innen sind gewählte Vertreter im Bezirkstag. Oder anders: Als Bezirksrat sitze ich im Bezirkstag.  Frederik, welche Hauptaufgaben hat eigentlich der Bezirkstag?... Weiterlesen


Andreas Mayer

Schulanfang: Andreas Mayer fordert gerechtes Bildungssystem

Zum Schulanfang in Bayern wünscht Andreas Mayer, Kandidat der LINKEN für die Landtagswahl aus Augsburg-West den Kindern einen guten Schulanfang und fordert angesichts der unterschiedlichen Bildungschancen in Bayern: „Wir brauchen endlich echte Bildungsgerechtigkeit! Das bayerische Schulsystem ist dramatisch unterfinanziert. Die Klassen sind viel zu... Weiterlesen


Frederik Hintermayr

Videoüberwachung schafft keine Sicherheit 

Frederik Hintermayr

Frederik Hintermayr, Kreisvorsitzender der LINKEN in Augsburg erklärt zur Videoüberwachung des Königsplatzes, welche im November beginnen soll:  "Niemand bestreitet, dass Kamerabilder bei der Aufklärung von Straftaten helfen können. Videoüberwachung führt aber nachgewiesenermaßen keineswegs zu mehr Sicherheit. In Großbritannien etwa, wo an vielen... Weiterlesen


A. Zwiselsberger

Zwiselsberger: Scheindebatte um Kooperationen zwischen CSU und DIE LINKE  

Der Kreisverband der CSU Aichach-Friedberg hat am heutigen Tag auf seinem Facebook-Kanal, angestoßen durch ein Statement von Ministerpräsident Söder, sämtlichen Formen der Kooperation mit Der Linken eine Absage erteilt. Wir haben dies zur Kenntnis genommen und möchten dieser Scheindebatte umgehend jeglichen Nährboden entziehen, da eine... Weiterlesen


Christine Wilholm

Verfassungsschutz abschaffen!

LINKE Bezirkstagskandidatin Christine Wilholm zur Forderung der Abschaffung des Verfassungsschutzes: Zehn Menschen hat der "Nationalsozialistische Untergrund", der NSU, zwischen 2000 und 2007 ermordet: neun Migrant*innen und eine Polizistin. Trotz eines umfangreichen Einblicks in die militante rechte Szene aufgrund einer Vielzahl von V-Personen... Weiterlesen


Erneuter Angriff auf Büro der LINKEN in Augsburg 

Susanne Ferschl, MdB und Frederik Hintermayr

Zum wiederholten Male gab es einen Angriff auf das Büro der LINKEN am Mauerberg 31, welches die Partei gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Ferschl unterhält. Bereits im vergangenen Jahr erstattete die Augsburger LINKE zweimal Anzeige wegen Beschädigung ihrer Geschäftsstelle. Der Kreisvorsitzende der Augsburger LINKEN, Frederik... Weiterlesen


Solidarität mit der Aktion des Flüchtlingsrates

Die Besucher der Friedenstafel auf dem Rathausplatz wurden während der Veranstaltung von einer Aktion überrascht. Dabei trat der Flüchtlingsrat Augsburg gemeinsam mit LIFELINE-Kapitän Claus-Peter Reisch auf. Die Stadt äußerte harte Kritik an der Aktion.  Unsere Bezirkstagskandidatin Christine Wilholm, die mit dem Augsburger Flüchtlingsrat an der... Weiterlesen


DIE LINKE Augsburg unterstützt das Pflegevolksbegehren

DIE LINKE Augsburg unterstützt das Pflegevolksbegehren Augsburg – Dem bayernweiten Aufruf zum Pflege-Volksbegehren schließt sich auch die Augsburger LINKE an Umfassend und in allen Bereichen muss die Pflegegesetzgebung erneuert und im Sinne der Pflegebedürftigen reformiert werden. Dabei ist die Arbeitssituation der Pflegekräfte deswegen von... Weiterlesen


Mayer & Billor

Wir stehen solidarisch mit dem Betriebsrat von Weltbild!

Pressemitteilung der Landtagskandidaten Kerem Billor und Andreas Mayer Wir stehen solidarisch mit dem Betriebsrat von Weltbild! Der langjährige Betriebsrat und Betriebsratsvorsitzende von Weltbild soll gekündigt werden. Der Vorwurf lautet er hätte angeblich zu einer Straftat aufgerufen, nur ein Vorwurf der vom Arbeitgeber benutzt wird um das... Weiterlesen